Anmelden

Regeln

Regeln von ITM-2010

 

1. Bann :

Den Anweisungen der Team-Mitglieder ist in allen Fällen Folge zu leisten. Bei Nichtbeachtung kann ein Bann in Erwägung gezogen werden. Die Dauer des Banns hängt vom Ausmaß der Nichtbeachtung ab (bis zu 48 Stunden Komplettbann).



2. Beleidigungen :

Beleidigungen gegenüber anderen Mitspielern sowie den Team-Mitgliedern werden mindestens mit einem Komplettbann von 2 - 5 Tagen geahndet.



3. Werbung :

Das Fremdwerben von anderen Mafiaspielen wird mit einem Ausschluss des Spiels geahndet.



4. Kommunikatiosbann :

Wer Entscheidungen vom Team massiv Kritisiert, wird einen Kommunikationsbann von bis zu 24 Stunden bekommen.



5. Äußerungen :

Beiträge mit einer rassistischen, sexistischen, vulgären oder anderen schädlichen Äußerungen sind ebenfalls unerwünscht (Je nach Schwere des Vergehens - Kommunikationsbann bis Komplettbann)



6. Spielerbilder/Profilbilder :

Die Bilder dürfen weder pornographisch, beleidigend, vulgär oder rassistisch sein noch gegen geltendes Recht verstoßen.



7. Spielernamen,Familiennamen :

Die Namen dürfen weder pornographisch, beleidigend, rassistisch oder den Namen Admin, Moderator,Eigentümer oder ITM beinhalten, bzw. gegen geltendes Recht verstoßen. Ebenfalls werden Verhöhnungen und Verspottungen durch die Namensgebung nicht geduldet. Sollte ein Verstoß stattfinden, werden die Namen umgehend vom ITM-2010 Team gelöscht.



8. Probleme mit dem Spiel :

Bei (Zahlungs-) Probleme, Bugs etc, wende dich bitte an einen Admin – oder Eigentümer!



9. Bugs :

Bugs sind Fehler und unbeabsichtigte Schwachstellen im Code von Selador. Das Ausnutzen von Bugs zu seinem eigenen Vorteil (Bug Using) ist nicht erlaubt. Gefundene Bugs sind den Admins umgehend zu melden.



10. Scripts, Bots :

Das Benutzen von Scripten oder Bots ist untersagt und kann ohne Vorwarnung zum sofortigen Bann, Reset oder Löschung des Accounts führen.



11. Gewinnspiele :

Die Gewinnspiele/Events dürfen nur von den ITM-2010 Teammitgliedern durchgeführt werden.



12. Besitztümer :

Pro Spieler darf man von jedem Besitztum einen besitzen, ,dass heisst, sollte jemand von einem Besitztum 2 oder mehr besitzen, sind die überschüssigen in die Auktion zu stellen. Mehrere Besitztümer, von einer Sorte, sind nur für einen kurzen Zeitraum erlaubt (bei absolvieren von Missionen).

Es gibt natürlich auch die Möglichkeit, die doppelten Besitze dem Team zurückzugeben (die Besitze können dann für Gewinnspiele genutzt werden) Bitte einfach dann kurz eine PN an einem vom Team schreiben.

Folgende ccs bekommt Ihr dann erstattet:

BlackJack 50cc
Roulette 50 cc
Zahlenraten 50 cc
Pferderennen 50cc
Munitionsfabrik 100cc
Gefängnis 100 cc
Krankenhaus 100 cc
und für einen Präsidenten 500 cc

Einzige Ausnahme, dass ersteigern eines Präsidenten:

möchte jemand seinen Präsident abgeben, oder hat er Ihn zu unrecht erhalten, so muß er diesen an das Team abgeben. Desweiteren bekommt der Spieler, der den Präsident abgibt, eine Gutschrift über 500 cc´s. Dieser Präsident wird danach über einen Admin versteigert, in dieser Versteigerung gibt es kein Limit. Bei dieser Versteigerung dürfen nur Spieler teilnehmen, die noch keinen Präsident besitzen. Diese Versteigerung läuft über eine Privat Nachricht an den zuständigen Admin. Die Summe nennen für den Präsident und abschicken. Wie schon erwähnt "no Limit". Diese Ersteigerung von dem Präsident läuft über einen Zeitraum von 24 Stunden.

Bei Nichtbeachten erfolgt ein 48 Stunden Bann für den Versteigerer und den Ersteigerer und der Präsident geht zurück an das System.



13. Kraftgrenze: 750.000.000  

Die Kraftgrenze darf maximal auf 750.000.000 überschritten werden für einen Kill. Muß aber innerhalb von 24 Stunden wieder unter 750.000.000 sein. Während der Überschreitung gilt eine Familienangriffssperre bis die Kraft wieder unter 750.000.000 ist. 

Sollte der Kraftverlust auf 750.000.000 nicht innerhalb von 24 Stunden erfolgen, so wird der Inhaber den Spieler resetten. 


Bei Überschreiten der 750.000.000 (Ausnahme Missi) werden wir dem Benutzer 20% seines Gesamtvermögens abziehen und im Wiederholungsfall behalten wir uns das Recht vor, den Mitspieler zu resetten. Sollten wir sehen, daß wenn wir das Geld abziehen müssen, der Benutzer sein Geld in eine Spielbank transferiert oder anders weitig verschiebt, werden wir diesen Spieler bannen. (48 Stunden Bann und der Besitztum samt Geld geht dann ans System zurück).



14. Multiaccount :

Jeder Mitspieler darf nur einen Account besitzen, sollten mehrere Personen über eine IP laufen so ist das unverzüglich dem Team mitzuteilen. Sollte dieses nicht geschehen wird der letzte angemeldete Account gelöscht.



15. Pushen/Sitten : 

Sollte ein Spieler andere Spieler oder Familien pushen, so nimmt sich ITM-2010 das Recht heraus,diesen Spieler dauerhaft zu bannen.  Dasselbe gilt für das Sitten von anderen Spielern, sollte das System bemerken, dass jemand für einen anderen Spieler Geld wegpackt, so wird die Strafe ebenfalls als Bann ausfallen. 



 16. Familie : 

Eine Mafiafamilie darf (z.Zt.) aus max 5 Spielern bestehen und kann erst ab Rang 3 gegründet werden.




17. Auktion :

Es ist strengstens verboten seine Credits nach Beginn der Anmeldung im Spiel sofort als Neuling in die Auktion zu stellen. Wird dieses Vergehen von einem Teammitglied im System erfasst, werden die Credits unverzüglich vom System-Admin dem Account abgezogen. Es gibt keinen Anspruch auf Wiederbeschaffung. Sollten Besitztümer versteigert werden,so können diese als Sofortkauf in die Auktion aufgenommen werden.

Weiteres zu den Besitztümern und das ersteigern unter der Regel 12.



18. Spende :

Insgesammt darf man, pro Kalendertag nicht mehr als 25.000.000 € an andere Spieler spenden. Dasselbe gilt auch bei Spenden annahmen (Maximal Betrag 25 Millionen € innerhalb eines Kalendertages)
Beispiel: Spieler A bekommt 15.000.000 €, Spieler B bekommt 10 Millionen €, mehr geht nicht.
Einen € drüber und es droht ein 48 Stunden Bann.

Wird dieser Betrag überschritten muß der spendende spieler mit Konsequenzen rechnen, ebenso der Spenden annehmenden Spieler. Das zuviel gespendete Geld wird dann dem System wieder zurückgeführt. (48 Stunden Bann bei Nichtbeachten). Familienspenden sind davon ausgenommen.



19. Änderungen :

Der Eigentümer ist berechtigt, diese Regeln jederzeit zu ändern oder zu ergänzen. Die jeweiligen Änderungen werden wirksam, sobald die Spieler per Mail über die Änderungen informiert wurden.



Weitere Informationen zu diesen Regeln findet Ihr in Kürze im Forum.

Wer diese Regeln bricht wird bestraft und schlimmstenfalls vom Spiel verbannt!!!



Letze Regeländerung- bzw. ergänzung: 30.11.2012

Diese Regeln sind Eigentum von ITM-2010