Spiel Regeln

 

Nutzungsbedingungen

1. Nutzer:

Camorra-Kartell bietet ein Spiel und Service ausschließlich Verbrauchern im Sinne des § 13 Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) an.
Die Nutzung des Spiels und Service von camorra-kartell.de zu Erwerbszwecken oder sonstigen gewerblichen Zwecken ist ausgeschlossen.

1.1 Nutzungsberechtigt sind Personen, die entweder zum Zeitpunkt der Nutzungsanmeldung das 16. Lebensjahr vollendet haben
oder deren gesetzliche Vertreter der Nutzung zugestimmt haben. Die Spielregeln sehen vor, dass Personen unterhalb eines bestimmten Alters
auch dann nicht nutzungsberechtigt sind, wenn deren gesetzliche Vertreter zugestimmt haben. Im Zweifelsfall kann ein Altersnachweis z. B. durch
Vorlage des Personalausweises verlangt werden.


1.2 Pseudonym/Nicks:

Die Registrierung auf www.camorra-kartell.de erfolgt unter Verwendung eines frei wählbaren Pseudonyms, im Internet auch Nick genannt.
Wir behalten uns vor, Accounts zu sperren bzw. den Nick zu ändern, wenn er folgende Elemente enthält:

- politischen Aussagen bzw. rechter Gesinnung
- pornographische bzw. sexistische Elemente
- diskriminierende Elemente

Es besteht die Möglichkeit gegen eine bestimmte Anzahl an Credits (camorra-kartell.de internes Zahlungsmittel) seinen Nick jederzeit zu ändern.

1.1:

Pro Internetanschluss (IP) ist nur ein Account zugelassen, solltet ihr mehrere Personen in einem Haushalt sein oder spielt Ihr von der Schule mit
mehreren Freunden zusammen, ist die unverzüglich dem Team (Admin, Co Admin, Supervisor oder Moderator) zu melden.
Doppelte Accounts (Multiaccounts) werden ohne Vorwarnung gebannt !

1.2:

Das Verschieben von Spielgeld und Credits über die Spenden- bzw. Auktionsfunktion von einem zum anderen Account unter einer IP im erhöhten Maße
ist Verboten. Es entsteht so der Verdacht, dass dieser Account nur dafür erstellt wurde. Auch das Schieben über Dritte zählt dazu und wird geahndet!

1.3:

Jeder familie darf maximal 10mitglieder in der familie haben.


2. Handel/Tausch:

Accounts die unter dem Vorwand erstellt werden den Startbonus (Spielgeld bzw. Credits) zu erwirtschschaften und auf den "Orginal" Account zu
verschieben, werden bei Verdacht sofort gebannt.

2.1:

Das Verkaufen von Accounts, Spielgeld und Credits über den Chat bzw. private Nachricht Funktion gegen reale Währungen ist verboten und wird
mit einem Reset oder einem Bann des Accounts geahndet.

2.2:

Das Tauschen von Accounts, Spielgeld und Credits von und zu anderen Spielen ist strengstens untersagt.
Beispiel:

Spieler A kauft für 100 Mio. www.camorra-kartell.de Spielgeld einen Account/Spielressourcen von einem anderen Spiel von Spieler B.
Spieler A spendet Spieler B 100 Mio. www.camorra-cartell.de Spielgeld und Spieler B gibt Spieler A den Account/Spieleressourcen von dem anderen Spiel.

Sollten wir solch ein Fall feststellen, werden die entsprechenden Accounts sofort gebannt.
Des weiteren sind wir berechtig Anspruch auf Schadensersatz geltend zu machen.

2.2.1:

Tausch- und Handelsaktionen, die zum Vorteil und zur Spielentwicklung von www.camorra-cartell.de führen sind erlaubt.
Dabei ist es zwingend erforderlich eine Genehmigung vom Admin einzuholen.


3. Der Spielablauf:

§ 3. - Das Spielen mehrerer Spieler über eine IP ist generell untersagt ! Um eine Ausnahme zu erwirken muss im carlitos-world.de Forum eine Anfrage zur Freischaltung gestellt werden. Ob eine Leitung für mehr als einen User freigeschalten wird, obliegt der Einschätzung des Spielbetreibers und dessen Bevollmächtigten (camorra-kartell.de Team). Sollten ohne Genehmigung mehrere User auf einer Leitung spielen gibt es eine sofortige Sperre aller Accounts die auf dieser Leitung spielen. Die länge der Sperre hängt vom Spielverhalten und der Einschätzung der Spielleitung ab.

§ 3.a - Es ist nicht gestattet einen fremden Account zu bespielen ( Accountsitting ) , sofern der eigentliche Accountinhaber ihn aus jeglichen Gründen nicht selbst bespielen kann. Jeder Spieler darf demzufolge nur in seinem eigenen Account eingeloggt sein und diesen bespielen.
Im Falle eines Accountsittings ist die Spielleitung berechtigt Banns von bis zu 2 Wochen bis hin zu 1 Jahr ( Wiederholungstäter ) zu verhängen. Die Strafe liegt im ermessen der Spielleitung.

§ 3.b - Es ist Spielern die über eine IP Spielen nicht gestattet den gleichen Spieler innerhalb von 6 Stunden anzugreifen ( Farmen ). Sollte es dennoch zu gleichen Angriffszielen kommen, wird von einem Angriff nach Absprache ausgegangen, was in den bereich Farmen ( Ausbeuten eines Accounts nach Absprache ) fällt. Die Spielleitung ist im Falle eines Vergehens berechtigt Verwarnungen und Sperren nach eigenem Ermessen zu vergeben.

§ 4. - Wir behalten uns vor, Accounts ohne jegliche Angabe von Gründen zu Löschen. ( In diesem Fall besteht keinerlei Anspruch auf Erstattung von Credits in BAR Die Credits wurden gekauft und auf dem Account gutgeschrieben daher ist der soll erfüllt.)

§ 4.a - Wir behalten uns ausserdem vor Banns zu verteilen wenn wir es für angemessen befinden! ( Unsere Modearoren sind befügt Accounts bei verstössen gegen die Spielregeln im Chat, Forum und Doppelaccounts zu Bannen. )


4. Urlaubsmodus:

Spieler, die sich im Urlaubsmodus befinden, bekommen keine Bankzinsen. Somit ist es strengstens untersagt, vor der Aktivierung des Urlaubsmodus,
Geld an andere Spieler auszuleihen, damit dieses Geld weiter verzinst werden kann. Verstöße werden hart bestraft !

4.1:

Auf Wunsch kann nun der Urlaubsmodus vorzeitig beendet werden. Dazu muss dem Admin über 'Kontakt' eine E-Mail Geschrieben werden.
Dabei ist zu beachten, dass die eMail auch von der Adresse versendet wurde, die bei der Registrierung des entsprechenden Accounts angegeben wurde.


5. Werbung/Phishing:

Werbung, Phishing, Beleidigungen und Handel innerhalb der Privatnachrichten, des Forums oder des Chats sind verboten.
In besonders schwerwiegenden Fällen können Spieler vom Spiel ausgeschlossen werden.


6. Scripte/Bots:

Das Verwenden von Scripten und/oder Bots, die sich auf den Spielablauf beziehen, ist nicht gestattet und führt bei Feststellung zum Spielausschluss.


7. Accountsicherheit:

Jeder Spieler ist verpflichtet seinen Account gegen unbefugte Nutzung Dritter mit einem Passwort zu schützen. Das Passwort ist stets geheim zu halten.

ACHTUNG !!!
In letzter Zeit wurden vermehrt Accounts gestohlen, deren Besitzer das Benutzerpasswort weitergegeben haben

WARNUNG:
TEILE DEIN PASSWORT NIEMANDEM MIT.
Wir sind weder verantwortlich für Schäden, die durch die Weitergabe von Passwörtern entstehen, noch werden wir diese Schäden beheben.

Wir, das www.camorra-kartell.de Team werden keinerlei Auskünfte über Passwörter sowie andere benutzerspezifische Daten erteilen.


8. Nettiquette/ Forum und Chat Nettiquette


Allgemeines
Durch die Mitglieder lebt die Gemeinschaft, in der natürlich jeder mitmachen darf. Damit dieses Miteinander so angenehm wie möglich gestaltet wird, gibt es gewisse Regeln im Umgang miteinander, die unbedingt eingehalten werden sollten. Nichtsdestotrotz sind sachliche Auseinandersetzungen jederzeit willkommen.
Es ist aber selbstverständlich, dass hierbei niemand verhöhnt, verspottet, beleidigt, niedergemacht oder verletzt wird. Der Respekt gegenüber dem Anderen ist das oberste Gebot.

Höflichkeit
Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!
Die meisten Leute denken in dem Augenblick, wo sie Ihre Artikel verfassen, leider nicht daran, dass die Nachrichten nicht ausschließlich von Computern gelesen werden, sondern auch von (anderen?) Lebewesen, in erster Linie von Menschen.

Denke stets daran und lasse Dich nicht zu verbalen Ausbrüchen hinreißen. Bedenke: Je ausfallender und unhöflicher Du Dich gebärdest, desto weniger Leute sind bereit, Dir zu helfen, wenn Du einmal etwas brauchst.

Eine einfache Faustregel: Schreibe nie etwas, was Du dem Adressaten nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest.

Rechtschreibung
Die wenigsten Menschen sind Deutschlehrer und beherrschen die deutsche Rechtschreibung perfekt. Deshalb kann hier jeder posten. Es ist aber auf alle Fälle ratsam, vor dem Abschicken von Beiträgen noch einmal alles durchzulesen. Mehrere Rechtschreibfehler können zu ungewollten Missverständnissen führen.

Alter
Wer sich anderen gegenüber überlegen fühlt, nur weil derjenige jünger ist als man selbst, zeugt von Überheblichkeit - umgekehrt gilt das aber auch. Auch ein 14-jähriger kann gute Fragen stellen, genauso wie ein 45-jähriger herumalbern kann. Das Alter sollte niemals Gegenstand einer Diskussion sein.

Verbale Auseinandersetzungen
Der Ton macht die Musik. Jeder in der Community trägt dazu bei, dass die Musik nicht falsch gespielt wird. Wenn jemand anderer Meinung ist als man selbst, gilt das höchstens als Anregung - nicht aber als Anlass, um sich gegenseitig Gehässigkeiten an den Kopf zu werfen oder ausfallend zu werden. Kraftausdrücke oder offensichtliche Feindseligkeiten werden nicht geduldet. Versucht bitte Spiel und Realität klar zu trennen, hier handelt es sich um ein Spiel-Forum/Chat, welches nichts mit dem realen Leben zu tun hat. Dies wird Konsequenzen, für die beteiligten User haben.
Welche Konsequenzen daraus erfolgen, hängt von der Schwere der Verfehlung ab.

Drohungen
Wir akzeptieren keine Drohungen. Wird eine Drohung ausgesprochen, ist eine offizielle Verwarnung die Folge. Weitere Schritte behalten wir uns vor.

Aufrufe zu Straftaten
Mit rechtlichen Konsequenzen muss derjenige rechnen, der hier öffentlich zu Straftaten aufruft. URLs zu menschenverachtenden Seiten werden gelöscht - samt Poster. Raubkopiererei ist ebenfalls unerwünscht.

 

Spielregeln

1. Regeln

a) Beleidigungen anderer User, Mods oder Admins ist nicht erlaubt. Dies sollte eigentlich selbstverständlich sein. Vor allem solltet ihr rücksichtsvoll miteinander umgehen.

b) Beiträge mit einem rassistischen, sexistischen, vulgären oder anderen schädlichen Äußerungen sind ebenfalls unerwünscht.

c) Werbung für kommerzielle Seiten, andere Games, Reflinks und ähnliches sind verboten und führen zur sofortigen Sperre des Spielaccounts.

d) Sogenanntes Spammen, also das Erstellen von Postings die nur Smilies oder einzelne Worte enthalten. Grundsätzlich sollte ein Post zum Thema beitragen.

e) Wer Entscheidungen von Moderatoren und Administratoren massiv kritisiert und angreift wird von Forum und Spiel ausgeschlossen.

f) Bitte gebt bei erstellen eines Threads einen klaren und aussagekräftigen Threadtitel an. Niemand hat schließlich die Lust sich durch zig Threads mit Namen wie "häh", "boah", "schaut mal", "wie geil" und ähnlichem zu wühlen. Vor allem macht das wählen eines eindeutigen Threadtitels die Nutzung der Suchfunktion einfacher.


2. Folgen

a) Die Administratoten/Moderatoren haben das Recht, Verstöße gegen die obengenannten Regeln zu ahnden. Dies kann von dem Editieren von Posts und den Schließen von Threads über die Löschung derselben bishin zur Verwarnung oder dem Bann eines Spielaccounts.

b) Grundsätzlich wird ein User mit Erhalt der zweiten Verwarnung gebannt, Verwarnungen bekommt der entsprechende User mitgeteilt.

c) Zuwiederhandlungen gegen die Maßnahmen eines Moderators, etwa die Wiedereröffnung eines geschlossenen Threads oder das Eröffnen eines neuen Threads gleichen Themas sind zu unterlassen. Sie haben ebenfalls eine Verwarnung zur Folge.

d) Sollte ein Mitglied mit der Maßnahme eines Moderators nicht zufrieden sein, so kann er den Spieleigentümer zur Stellungnahme per PM oder E-Mail bitten, wir sind grundsätzlich bereit, unsere Handlungen im privaten zu erklären. Dies heißt aber auch, dass wir öffentliche Diskussionen nicht dulden.

 

 

         Diese Spiel ist Freigegeben ab 16 Jahren